Großwäscherei Wäscherei Industriewäscherei - Mietwäsche - Wäscherei Schaper, Bad Pyrmont

Mietwäsche / Lohnwäsche

Leasingwäsche muss die unterschiedlichsten Anforderungen erfüllen. Sie soll extrem haltbar sein, dabei maßkonform bleiben, ihre Farbigkeit und ihr Gewicht möglichst nicht verändern und extremen Pflegebedingungen (desinfizierende Wäsche) standhalten.

Stretchartikel wie Spannbettlaken müssen ihre Elastizität behalten. Andererseits müssen die Textilien hautfreundlich, saugfähig und weich sein.

Für die gesundheitliche Unbedenklichkeit gilt der Öko Tex Standard 100. Die Wäscherei Schaper achtet bei der Anschaffung von Miettextilien auf die optimale Ausgangsposition bei bestimmten Prüfkriterien wie zum Beispiel Materialzusammensetzung, Garnfeinheit, speziellem Flächengewicht, Maßänderung nach Waschen und Trocknen und Waschechtheit.

Bett- Tisch-, und Frotteewäsche zeichnen sich aber nicht nur durch Funktionalität aus, sondern müssen auch den Anforderungen des Marktes genüge leisten. Mit dem Trend zu mehr Wellness steigt der Bedarf an größerer, dichterer und flauschigerer Ware.

Bei der Tischwäsche überwiegen nach wie vor dezente Töne wie Weiß, Champagner, Gold, Sand und Elfenbein. In der Szenegastronomie setzen sich aber immer mehr Töne wie Schoko, Coffee, Terrakotta oder Violett durch.

Die Leasingtextilien (Produktsortiment) werden extra für ihr Haus angeschafft. So erhalten wir eine größtmögliche Individualität. Haben Sie Ihre eigenen Textilien erworben, ist aber auch die Bearbeitung als Lohnwäsche für uns überhaupt kein Problem.

  

Großwäscherei Wäscherei Industriewäscherei - Mietwäsche - Wäscherei Schaper, Bad Pyrmont

Die Wäscherei Schaper erfüllt viele Wünsche der Kunden hinsichtlich Qualität und Design.