Großwäscherei Wäscherei Industriewäscherei - Mietwäsche - Wäscherei Schaper, Bad Pyrmont

Natriumperborat – Das Bleichmittel unter den Bleichmitteln

Natriumperborat ist das wichtigste Bleichmittel, dass die Waschmittelindustrie seit Beginn des 20. Jahrhunderts kennt. Es kann auf der einen Seite für die Entfernung von Farbflecken in Wäschestücken genutzt werden. Auf der anderen Seite sorgt Natriumperborat dafür, dass Textilien während der Wäsche nicht verfärben, weil ein Textilstück nicht waschecht, besser farbecht ist, also ausblutet.

Natriumperborat zerfällt im Wasser. Ein Anteil ist Wasserstoffperoxyd. Sie kennen das Mittel ganz sicher. Es ist der Hauptbestandteil für Blondierungsmittel, mit dem Sie Ihre Haare aufhellen. Natriumperborat entzieht also auch der Wäsche Farbstoffflecken. Das ist seine Hauptaufgabe.

Die zweite Aufgabe, die das Bleichmittel Natriumperborat hat, ist der Schutz vor Verfärbung. Das funktioniert, weil sich Farbmoleküle durch Oxidation auflösen und auf diese Weise nicht erst in die übrigen Textilien eindringen können. Vor diesem Hintergrund ist Natriumperborat unverzichtbar für die moderne Wäscherei und Textilpflege.